Verkehrsunfall mit PKW

Brandeinsatz > Kleinbrand
Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

Autobahn A 94 Passau- München zw. AS Schindegg und Dorfen
Datum 28.10.2020
Alarmierungszeit 12:07 Uhr
Einsatzbeginn: 12:16 Uhr
Einsatzende 12:43 Uhr
Einsatzdauer 36 Min.
Alarmierungsart Sirene
Einsatzführer Schwenk Nicole
Einsatzleiter FF Obertaufkirchen
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

FF Schwindegg
    FF Obertaufkirchen
      FF Heldenstein
        FF Weidenbach
          sonstige Kräfte
          • TSF-W
          • VSA

          Einsatzbericht

          Der vermeintlich brennende PKW stellte sich beim Eintreffen lediglich als Pannenfahrzeug dar.
          Ein rumänischer Fahrer befuhr die A94 in Richtung München und verlor aus unbekannter Ursache ein Hinterrad seines Fahrzeugs.
          Er kollidierte mehrmals mit einer Betonwand und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen.
          Der Fahrer rettete sich anschließend mit nur noch drei Rädern auf den Pannenstreifen.
          Im Zuge dessen kam es wohl zu kurzzeitiger Hitze- und Rauchentwicklung.

          Für uns kein Einsatz erforderlich

          Wappen der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach

          Nächste Termine

          Keine Termine