Bild Respekt ja bitte

Suchwanderung für Aktive - Sieger Mettenheim 2


Im Rahmen des Jubiläums "25 Jahre Frauen bei der Feuerwehr" veranstaltete die Feuerwehr Weidenbach eine Aktivensuchwanderung. Alle 72 Feuerwehren im Landkreis wurden zu diesem, im Aktivenbereich eher seltenen "Event", eingeladen. 39 Mannschaften kamen, um in einem Rundkurs um Weidenbach Spiel und Spaß zu erleben.

Zwölf Stationen waren auf dem rund vierstündigen Weg verteilt an denen die Teilnehmer ihr feuerwehrtechnisches Können, ihr Allgemeinwissen und ihre Geschicklichkeit bei verschiedensten Spielen unter Beweis stellen mussten. So standen neben Saugschlauchkuppeln, Leinenwurf, Knoten- und Kartenkunde auch Kegeln, Stockschießen, ein lustiger Wassertransport in einer Schubkarre und Bilderraten bei den Montagsmalern auf dem Programm. Zwischen den Stationen galt es am Weg entlang Bilder zu finden. Hier waren ein aufmerksames Auge und ein Blick für Kleinigkeiten in der Natur und am Straßenrand notwendig. Am Abend fand im Festzelt am Feuerwehrgerätehaus dann die Siegerehrung statt. 1. Kommandantin Nicole dankte allen Mannschaften für die Teilnahme und den fairen Wettbewerb. Für sie war es schön zu sehen, wenn sich erwachsene Menschen freuen können wie kleine Kinder, wenn ein Spiel oder Aufgabe besonders gut geglückt ist. Zusammen mit Bürgermeister Helmut Kirmeier, Kreisbrandrat Harry Lechertshuber nahm sie die Siegerehrung vor. Bei fast vierzig Mannschaften wurde die Anspannung immer größer, wer denn der Sieger wird. Platz drei ging an die Freiwillige Feuerwehr Kraiburg 2, Platz zwei an die Mannschaft aus Altmühldorf 1 und über ihren Sieg freuten sich überschwänglich die Aktiven von Mettenheim 2.

von links 2. Kommandant Thomas Aigner, Bürgermeister Helmut Kirmeier,
die Vertreter der Mannschaften von Kraiburg 2, Mettenheim 2 und Altmühldorf 1,
sowie Kreisbrandrat Harry Lechertshuber und 1. Kommandantin Nicole Schwenk

Mit Klick aufs Bild gehts zur Großansicht

Wappen der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach

Nächste Termine

06 Sep 2018
20:00 Uhr -
Funkübung
19 Sep 2018
19:30 Uhr -
Monatsübung
26 Sep 2018
19:30 Uhr -
Übung Atemschutz

Letzte Einsätze

weiterlesen
Bawachen des Sonnwendfeuers ...
weiterlesen
weiterlesen