Bild Respekt ja bitte

Jahresabschlussübung der Aktiven


Zur Jahresabschlussübung trafen sich rund 20 Aktive Feuerwehrkameradinnen und -kameraden. Das angenommene Einsatzobjekt war ein Bauernhof am Ortsrand. Neben der Brandbekämpfung mussten auch zwei vermisste Personen gesucht und geborgen werden.

Von einem nahe gelegenen Unterflurhydranten wurde eine B-Leitung in Richtung Brandobjekt aufgebaut. Nachdem die Leitung stand konnten auch die Atemschutzgeräteträger mit der Personensuche und -rettung beginnen. Eine Person musste aufwendig und kräftezehrend mit Hilfe einer Steckleiter vom Heuboden geborgen werden. Der Brand wurde mit drei C-Hohlstrahlrohren bekämpft. Zur Ausleuchtung des Brandobjekts wurde ein Lichtmast aufgebaut, der von einem Notstromaggregat versorgt wurde. Die verletzten Personen wurden von den Feuerwehrleuten erstversorgt. Im Anschluss fand eine Übungsbesprechung im Unterrichtsraum des Gerätehauses statt.

 

Wappen der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach

Nächste Termine

21 Feb 2018
20:00 Uhr -
Jahreshauptversammlung
12 Mai 2018
13:00 Uhr -
Autowaschaktion
27 Mai 2018
00:00 Uhr
45-Jahre Jugendfeuerwehr

Letzte Einsätze

LKW-Brand
weiterlesen
Sonstige Hilfeleistung
weiterlesen
Verkehrsunfall
weiterlesen