Bild Respekt ja bitte

Jugendflamme 2014


Die Jugendgruppe unserer Feuerwehr konnte vergangene Woche die Prüfungen zur Jugendflamme erfolgreich abschließen. Bei der Jugendflamme gibt es verschiedenen Prüfungsstufen. In Weidenbach wurden die Stufen 1 bis 3 abgelegt.

Die Stufe 1 legten Josef Altmann jun. und Maria Eggerdinger ab. Dabei mussten sie verschiedene Aufgaben aus den Bereichen Feuerwehrwissen und Feuerwehrtechnik ablegen. Zu Feuerwehrtechnik gehörten Schlauch ausrollen, Zielleinenwurf und Gerätekunde. Im Bereich Feuerwehrwissen wurden drei Knoten vorgetragen und erklärt wo diese im aktiven Feuerwehrdienst verwendet werden. Außerdem wurde geprüft ob die Jugendlichen einen richtigen Notruf absetzen können. Zu diesen Aufgaben erfordert die Stufe 1 auch die Teilnahme an einer "soziale Aktion". Sie wurde erfüllt mit der Beteiligung an der Gemeindesäuberungsaktion "Rama Dama".

Die Stufe 2 legten Regina Lindlmeier, Julia Fischer, Martin Lindlmeier, Konrad Kamhuber und Tobias Reisinger ab. Sie mussten ebenfalls fünf Aufgaben aus der Gerätekunde meistern. Bei Feuerwehrtechnik mussten die Jugendlichen in Truppaufgabe einen improvisierten Wasserwerfer aufbauen und in der Einzelaufgabe einen Unterflurhydranten Instand setzen.

Die Stufe 3 legten Katrin Hartinger, Simone Eiglsperger, Thomas Stettner und Stefan Schwenk ab.
Dabei mussten die Jugendlichen einen Erste Hilfe Kurs nachweisen und jeweils eine Erste Hilfe Situation lösen. 
Die feuerwehrtechnische Aufgabe bestand aus einem simulierten "Verkehrsunfall" für den die komplette Löschversorgung mit Wasser, Schaum und Pulver und die erforderlich Erste-Hilfe-Ausrüstung bereitgestellt werden musste.

Unter den Augen der Kreisbrandmeister Werner Müller und Bernd Michel, sowie dem stellvertrender Kreisjugendwart Markus Lippbacher bestanden die Jugendlichen alle Prüfungen mit Bravour.

Bericht: Anja Maier, Jugendwartin

Jugendflamme 2014 Teilnehmer Stufe 1

 Für Maria Eggerdinger und Seppi Altmann (Bildmitte, blaue Schutzanzüge) hatten 
Premiere bei der Jugendflamme und legten die Prüfung mit Erfolg ab.

im Bild von links: 2. Kommandanten Nicole Schwenk, die Jugendwarte Stefan Hartinger
und Anja Maier und 1. Kommandant Alfons Aicher

Wappen der Freiwilligen Feuerwehr Weidenbach

Nächste Termine

29 Jun 2018
19:00 Uhr -
Steckerfischpartie
05 Jul 2018
20:00 Uhr -
Funkübung
18 Jul 2018
19:30 Uhr -
Monatsübung

Letzte Einsätze

Verkehrsunfall
weiterlesen
Brand eines ...
weiterlesen
Verkehrsunfall
weiterlesen